Core & Faszien

Core & Faszien

Dienstag, 9.30 – 10.30 Uhr

Kursstart: 1.10.2019

Core Training

„Core“ ist Englisch und steht für „Mitte“ und genau das will Core Training: die Muskulatur der Körpermitte trainieren. Ist die Körpermitte gut trainiert, wird der gesamte Rumpf stabiler.

Beim Core Training wird der Körper nicht nur gekräftigt, sondern er muss außerdem permanent in der Bewegung ausgleichen. Dadurch erwirbt er gleichzeitig eine viel bessere Koordinations- und Gleichgewichtsfähigkeit.  Das sorgt für ein effizientes Zusammenspiel der Muskulatur. Neben der Leistungssteigerung ist die Trainingsmethode gleichzeitig auch optimal zur Verletzungsprävention geeignet. Denn je besser Du Dein Gleichgewicht halten und Deine Bewegungen koordinieren kannst, desto sicherer bewegst Du Dich – im Alltag genauso wie im Sport.

Faszientraining – werde beweglich, geschmeidig und schmerzfrei!

Dieser Kurs bietet zudem durch einfache Übungen und intensive Selbstmassagen der Muskeln und Faszien die Flexibilität, Balance, Mobilität und Stärke zu verbessern.

Überbelastungen, Entzündungen oder operative Eingriffe können Veränderungen im faszialen Gewebe hervorrufen und zu Verhärtungen, Unbeweglichkeit und Schmerzen führen. Mit unserem Fascientraining gelingt es  die Muskulatur wieder beweglich und schmerzfrei werden zu lassen. Verklebungen werden gelöst und Regenerationsprozesse stimuliert.